ÜBER MICH

"Der Weg zu meinem Herzen ist gepflastert mit Pfotenabdrücken"

Mein Name ist Tatjana Benisch, ich bin 1999 geboren, und solange ich zurückdenken kann, immer mit Tieren aufgewachsen. Mein erster Kater Merlin hat meine gesamte Kindheit geprägt und mir gezeigt, wie wichtig es ist, sich mit den individuellen Bedürfnissen eines Lebewesens auseinander zu setzen. Als ich später meine Leidenschaft zu Tieren endlich ausleben konnte und ich die Ausbildung zur systemischen Tiertrainerin am Mauritiushof in Niederösterreich absolvierte, fand ich auch meine große Liebe zu Kleintieren. So habe ich mir zwei Meerschweinchen zugelegt, die mittlerweile ein glückliches Leben in einer großen Gruppe führen. Noch dazu haben die Zwergkaninchen meiner Schwiegermutter mein Herz erobert, sodass ich sie kurzerhand in mein Meerschweinchen Rudel übernommen habe. Auch mit Hunden habe ich schon einige Erfahrungen gesammelt, sei es beim Dogwalk mit dem Nachbarshund, oder als Pflegerin in der Urlaubszeit.

Ohne Kater Merlin wäre ich vermutlich nie auf die Idee gekommen meinen beruflichen Weg in die Tierwelt zu leiten. Umso mehr freue ich mich nicht nur meinen Tieren, sondern auch Ihren Lieblingen Hilfe, Beratung, Training und vieles mehr anbieten zu können.

simba garten.jpg
 

MEINE QUALIFIKATIONEN UND ERFAHRUNGEN

Ihr vertrauensvoller Kontakt für Tierbetreuung, -Beratung und -Transport

MAURITUSHOF NATURACADEMIE MNA

Mai 2019 - Juni 2022

Am Mauritiushof absolvierte ich meine Ausbildung zur diplomierten systemischen Tiertrainerin. 
Ich lernte dort nicht nur den Umgang mit Hund, Katze und Maus. Huhn, Kuh, Ziege, Pferd und co. gehörten auch zu den interessanten Lehrinhalten an der MNA. 
Thema der Diplomarbeit: Artgerechte Haltung und Ernährung von Meerschweinchen in Bezug auf ihr Verhalten
Am 11. Juli 2022 absolvierte ich meine Diplomprüfung mit sehr gutem Erfolg!

 

MEINE "TEAMMITGLIEDER"

IMG_20200513_192142.jpg

COCO
"PANDA" ODER "SÜSSFRATZ"

Glatthaar englisch crested
geboren am 21. April 2019
eingezogen im Juni 2019

Coco war eins meiner beiden ersten Meerschweinchen. Durch sie entstand meine große Liebe zu diesen wunderbaren, hochsozialen Tieren.
Coco braucht unbedingt ein männliches Tier, das ihr den Weg zeigt, ohne Männchen wird sie zu einer richtigen Zicke!

IMG_20200513_192200.jpg

CANDY
"REXI" ODER "MAUSI"

Rex oder evtl. US - Teddy
geboren am 30. April 2019
eingezogen im Juni 2019

Candy ist damals gemeinsam mit Coco bei mir eingezogen. Candy hat sich sehr schnell in die Herzen der ganzen Familie gefressen. Sie ist eher ruhig, aber richtig mutig! Auch beim Clickertraining arbeitet sie ordentlich und konzentriert mit - für ein Leckerchen tut sie eben fast alles.

DSC_0102.JPG

SILVER
"EINSTEIN"
KASTRAT/HAREMSWÄCHTER

Glatthaar Silberagouti
geboren ca. Februar 2019
von uns gegangen am 27. April 2022

Silver war mein erster Meerschweinchen Kastrat. Er liebte Coco zutiefst, die beiden waren ein Herz und eine Seele. 
Leider war Silver von Anfang an chronisch krank, weshalb wir mit ihm oft beim Tierarzt waren.
Ruhe in Frieden mein Schatz!

DSC_0073.JPG

KIWI
"G-FORCE"

Langhaar englisch crested
geboren ca 2017
eingezogen Mai 2020
von uns gegangen am 15. Mai 2022

Kiwi habe ich im Mai 2020 aus einer Haltungsauflösung übernommen. Sie war lange Zeit sehr ruhig und scheu, seit sie kastriert wurde (medizinische Maßnahme) zeigte sie richtigen Lebenswillen, lief herum wie ein junges Tier und war auch sehr viel zutraulicher geworden!
Leider hat sie wenige Wochen nach ihrer Kastration ihre Köfferchen gepackt, und ihm Beisein ihrer Freunde, ihre letzte Reise angetreten.
Ruhe in Frieden G-Force Kiwi!

IMG_20220323_120932.jpg

BLACKY
"CHEWI" ODER "CHEWBACCA - MISS BUTTERFIELD"

Glatthaar 
geboren am 22. Juli 2020
eingezogen Ende Juli 2021

Blacky ist ein sehr scheues Tier, sobald ich in den Stall gehe, verschwindet sie in einem Häuschen. Jedoch braucht sie sehr viel Dominanz um nicht komplett aufzubrausen.

IMG_20220502_125436_edited.jpg

PAULCHEN
"MANNI" ODER "PAULI"
KASTRAT/HAREMSWÄCHTER

US - Teddy mit pink eyes
geboren am 11. August 2021
eingezogen am 1. Mai 2022

Paulchen ist ein richtiger Lausbub, seit er bei uns ist geht´s im Stall immer recht laut zu. Er hat seine Mädels voll im Griff und er macht seinen Job als Haremswächter außerordentlich gut!
Natürlich ist Paulchen kastriert um ungewollten Nachwuchs zu vermeiden!

DSC_0178.JPG

ELENA
"LENI, ELLI, FUSSBALL"

geboren ca. Mai 2015
eingezogen ca. Juni 2015
von uns gegangen am 6. Mai 2022

Elena war ein super Häschen. Leider hatte sie mit 2 Jahren eine schlimme Sprunggelenks Fraktur. Nach der Operation hatte sie sich leider immer weniger bewegt. Aber ihr ging es gut und sie war immer glücklich.
Sie war die "Mami" der Gruppe, sie mochte alle und jeden, sie kuschelte mit allen, hat allen das Fell geputzt und ließ sich auch alles gefallen ohne Angst.
Leider ereilte sie ein nicht so tolles Schicksal und so starb sie an akutem Herzversagen in unseren Armen. 
Ruhe in Frieden Leni!

DSC_0064.JPG

COLUMBO
"KOHLRABI, KOHLAMBI, RAMBO, LOKI"

geboren ca. Mai 2015
eingezogen ca. Juni 2015
von uns gegangen am 3. November 2021

Columbo war ein stets aufgewecktes und unermüdliches Kerlchen. Er war der Meister des Unfuges, weshalb ich ihn immer gerne "Loki" nannte. 
Leider hatte Columbo eine schwere Krankheit (Tumore an der Lunge) mit der er noch ein Jahr lang kämpfte.
Ruhe in Frieden kleiner Käpfer!

DSC_0030_edited.jpg

STUPSI
"STUPI"

geboren vermutlich 23. März 2019
eingezogen am 13. Mai 2019

Stuspi habe ich, mit vermutlich sieben Wochen, ausgesetzt an einem Baggersee gefunden. In der Box lag ein Zettel mit zwei Namen und zwei Geburstdaten. Von dem zweiten Hasen war leider keine Spur zu sehen. Daneben lag noch ein kleiner Hamster in einem Minikarton ausgesetzt. Ich habe natürlich beide mit nach Hause genommen und sie aufgenommen.
Stupsi ist ein richtiges Gfrast. Sie knabbert alles an was sie nicht soll, Finger, Wandverkleidungen, etc. Aber seit Lucky bei uns eingezogen ist, ist sie sehr viel ruhiger und auch zutraulicher geworden.

DSC_0262_edited.jpg

LUCKY
"LACHSI"

geboren ca Juli 2021
eingezogen am 30. November 2021

Lucky, mein Seelenkaninchen, mein Sonnenschein, mein Herz, mein Liebling! 
Er ist ein richtiger Kuschler und fordert seine Streicheleinheiten täglich. Wenn ich ihn mal nicht streichle, hoppelt er mir nach und sieht mich ganz armseelig an.
Lucky ist kein normales Zwergkaninchen, denn er ist deutlich größer als Stupsi und wiegt auch deutlich mehr. 
Wir sind so froh, uns für Lucky entschieden zu haben!

DSC_0015.JPG

MINKI
"SCHLITZOHR"

geboren vermutlich 2005
offiziell adoptiert am 3. Dezember 2021

Minki, eine ehemalige Straßenkatze, die seit Jahren die Siedlung unsicher gemacht hat. Nun offizielle Hauskatze, Kampfkuschlerin - weil sie um jede Kuscheleinheit kämpft - und Sonnenschein der Familie. 
Sie hat sich in unsere Herzen geschlichen und ich habe ihr gegeben was sie wollte: Liebe, Familie, Geborgenheit und ein Dach über dem Kopf bei schlechtem Wetter. 
Mein ganzer Stolz.

DSC_0003.JPG

SIMBA
"BIMBOLI"

geboren am 21. August 2014
eingezogen am 26. Oktober 2014

Simba ist der Kater meiner Großeltern. Er hat mich fünf Jahre lang inspiriert und meine aller ersten Clickertrainings habe ich mit ihm abgehalten. Simba ist ein richtiger Genießer. Als er einzog hat er sich immer in den Wäschekörben und Kästen versteckt. So kam es auch schon vor, dass er stundenlang in Kästen eingesperrt war - natürlich unabsichtlich!
Simba hat wirklich sehr lange gebraucht bis er sich "zu Hause" gefühlt hat, dafür fühlt er sich jetzt pudelwohl!
Simba, König seines Gartens!

IMG-20160321-WA0186.jpg

MERLIN
"DER WEISE"

geboren am 04. Juli 1998
von uns gegangen am 1. September 2015

Merlin war mein erster bester Freund. Er hat mich von meiner Geburt an beschützt, geliebt und war einer der größten Kuschelkater die ich kannte! 
Mit ihm habe ich bereits als Kind gelernt, wie wichtig es ist, sich mit den individuellen Bedürfnissen anderer Lebewesen auseinanderzusetzen. Er hat mir Grenzen beigebracht, hat mich gelehrt die Zeichen einer Katze zu lesen, und mir beigebracht, wie man Liebe schreibt!
Als Kind mit einem Tier aufzuwachsen, war das Allerschönste, das ich je erleben durfte! 
Leider gibt es von Merlin nur wenig digitalisierte Bilder, daher die schlechte Qualität.
Ruhe in Frieden mein Freund!

IMG-20160310-WA0040.jpg

PICASSO
EINFACH NUR PICASSO

geboren ca. August 2015
eingezogen ca. Oktober 2015
von uns gegangen am 25. Jänner 2016

Picasso durfte leider nicht älter werden als sechs Monate. Er wurde gequält, vergiftet und dann in der eisigen Januarkälte sich selbst überlassen. Bis heute empfinde ich tiefste Wut für den Menschen, der meinem kleinen Babykätzchen so etwas grausames antun konnte! Bis heute kann ich es nicht verstehen, dass Leute so etwas machen können...
Auch Picasso war ein richtiges Schmusebaby, er liebte es auf meinen Füßen zu liegen und schnurrte stundenlang. Er war ein so unfassbar hübscher Kater!
Ruhe in Frieden Baby Picasso!

 

Hier arbeitet für Sie eine ÖGTT zertifizierte systemische Tiertrainerin

Tiertrainerin Logo.jpg